Stadtliga Regensburg

Die Regensburger Funball Stadtliga im Mixed-Slowpitch-Softball wurde von den Coaches der Crazy Bones Legionäre Regensburg und Martin Helmig gegründet um der wachsenden Funball-Begeisterung in Regensburg Rechnung zu tragen.

Ziel der Liga soll es sein, möglichst viele Freizeitbaseballer/innen und Teams für diesen Sport zu gewinnen und eine gemeinsame Grundlage zu schaffen Baseball bzw. Softball als Breitensport in Regensburg und Umgebung zu fördern. Bei den Spielen soll es in erster Linie um den Spaß an der Freizeitgestaltung gehen. Fairplay spielt dabei natürlich eine sehr wichtige Rolle.

An der Regensburger Stadtliga können generell alle Freizeitteams aus Regensburg und dem Landkreis Regensburg teilnehmen. Über eine mögliche Teilnahme von Teams außerhalb des Landkreises Regensburg entscheidet die ligaleitende Stelle.