Spielbericht Spiel 2 und 3

Im 2. Spiel der Stadtliga Regensburg besiegen die Black Devils die Red Spartans in letzten Inning durch einen Walkoff Hit von Liga-Rückkehrer Clemens Desenick „Big Dog“ und einem Run von Markus Brunner „Mr Bru“ mit 12 :11.

Das sehr ausgeglichene und hart umkämpfte Spiel hätte zwei Sieger verdient, die Blacks konnten aber mit etwas Glück den Sieg für sich verbuchen.

Spielbericht und Statistiken sind über folgenden Link Black Devils vs Red Spartans verfügbar.

 

Im 3. Spiel parallel auf Platz 3 erlebten die Green Warriors ein 36 : 9 Debakel gegen die frei aufspielenden Tickaroo’s.

Tackaroo konnte in den ersten zwei Innings gleich 14 Punkte erzielen und die Führung auch in den nachfolgenden Innings weiter ausbauen.

Die Green Warriors schafften es nur im 2. und 4. Inning Punkte zu sammeln.

Im 6. Inning Griff die dieses Jahr neu eingeführte Mercy Rule von 25 Punkten und das Spiel war vorzeitig beendet.

Spielbericht und Statistiken sind über folgenden Link Green Warriors vs Tickaroo verfügbar.

 

Am nächsten Game Day kommenden Freitag, den 20.04.2018 spielen um 18:00 auf dem Softballplatz die Conti Lions gegen die Regensburg Gallier und die Laub Raiders geben ihr Liga Debut gegen die Conti Tigers um 20:00.

Chiefs überraschen beim Saisonauftakt


Den Chiefs ist beim ersten Ligaspiel in der gerade eröffneten Stadtliga-Saison ein überraschender Sieg gegen den Vorjahresfinalisten Conti Tigers gelungen.

Wie erwartet gingen die Conti Tigers in den ersten beiden Innings in Führung, während die Chiefs zu Beginn des Spiels Probleme hatten Ihren Schlag durchzubringen.

Mit zwei Homeruns zu Beginn des 3. Innings gelang es den Chiefs jedoch erstmal die Führung in dem Spiel zu übernehmen.

In den folgenden Innings lieferten sich die beiden Mannschaften einen spannenden Schlagabtausch, den die Chiefs im 7. Inning mit einem Vorsprung von 3 Punkten bei einem Endstand 18 : 21 in Ziel retten konnten.

Der komplette Spielbericht mit Bildern und Video ist unter dem Link Conti Tigers vs Chiefs verfügbar.

Erstes Outdoor Training 2018

Das lange Warten hatte diesen Sonntag endlich ein Ende.

Bei frühlingshaften Temperaturen von 12 Grad haben wir unsere Handschuhe und Schläger ausgepackt und uns ins erste Training im Freien gestürzt.

Wenn das Wetter die nächsten Tage weiter hält, können sich die Teams gut für den Saisonstart am 6. April vorbereiten.

Der neue Trainingsplan steht auch schon unter der Seite Training zu Verfügung.

Interessierte und Neueinsteiger können jederzeit gerne zu einem
Slowpitch Softball Schnuppertraining vorbeischauen.