Bericht Spiel 5 und 6

Spiel 5: Conti Lions vs Regensburg Gallier 3 : 28

Der aktuelle Meister Regensburg Gallier konnte sich in seinem Auftaktspiel erwartungsgemäß gegen die Conti Lions mit einem klaren 28 : 3 durchsetzen.

Die Gallier legten im ersten 4 Runs vor und die Lions zogen mit 3 Punkten nach. Im nachfolgenden zweiten Inning erzielten die Gallier weitere 7 Runs was zu einer zwischenzeitlichen Führung von 11 : 3 führt.

Die Lions gelang es in den folgenden Inning nicht mehr einen Punkt zu erzielen, währen die Gallier stetig ihre Führung ausbauten.

Das Match wurde nach dem 5. Inning aufgrund der Merci Rule von 25 Punkte bei einem Stand von 28 : 3 vorzeitig beendet.

Link zum Spielbericht

Spiel 6: Laub Raiders vs Conti Tigers 11 : 29

Mit Spannung wurde der erste Auftritt der Laub Raiders in der Stadtliga Regensburg erwartet.

Die Raiders konnten in den ersten beiden Innings mit 5 : 9 den Anschluß an den letztjährigen Finalisten halten.

Im dritten Inning zogen die Tigers mit einem Single, 3 Walks, 2 Doubles und einem Homerun jedoch auf 16 : 5 davon.

Das weiterhin von beiden Seiten mit viel Spaß geführte Match dauerte länger als 100 Minuten und wurde im 6 Inning bei einem Stand von 11 : 29 für die Tigers beendet.

Link zum Spielbericht

Spielbericht Spiel 2 und 3

Im 2. Spiel der Stadtliga Regensburg besiegen die Black Devils die Red Spartans in letzten Inning durch einen Walkoff Hit von Liga-Rückkehrer Clemens Desenick „Big Dog“ und einem Run von Markus Brunner „Mr Bru“ mit 12 :11.

Das sehr ausgeglichene und hart umkämpfte Spiel hätte zwei Sieger verdient, die Blacks konnten aber mit etwas Glück den Sieg für sich verbuchen.

Spielbericht und Statistiken sind über folgenden Link Black Devils vs Red Spartans verfügbar.

 

Im 3. Spiel parallel auf Platz 3 erlebten die Green Warriors ein 36 : 9 Debakel gegen die frei aufspielenden Tickaroo’s.

Tackaroo konnte in den ersten zwei Innings gleich 14 Punkte erzielen und die Führung auch in den nachfolgenden Innings weiter ausbauen.

Die Green Warriors schafften es nur im 2. und 4. Inning Punkte zu sammeln.

Im 6. Inning Griff die dieses Jahr neu eingeführte Mercy Rule von 25 Punkten und das Spiel war vorzeitig beendet.

Spielbericht und Statistiken sind über folgenden Link Green Warriors vs Tickaroo verfügbar.

 

Am nächsten Game Day kommenden Freitag, den 20.04.2018 spielen um 18:00 auf dem Softballplatz die Conti Lions gegen die Regensburg Gallier und die Laub Raiders geben ihr Liga Debut gegen die Conti Tigers um 20:00.

Chiefs überraschen beim Saisonauftakt


Den Chiefs ist beim ersten Ligaspiel in der gerade eröffneten Stadtliga-Saison ein überraschender Sieg gegen den Vorjahresfinalisten Conti Tigers gelungen.

Wie erwartet gingen die Conti Tigers in den ersten beiden Innings in Führung, während die Chiefs zu Beginn des Spiels Probleme hatten Ihren Schlag durchzubringen.

Mit zwei Homeruns zu Beginn des 3. Innings gelang es den Chiefs jedoch erstmal die Führung in dem Spiel zu übernehmen.

In den folgenden Innings lieferten sich die beiden Mannschaften einen spannenden Schlagabtausch, den die Chiefs im 7. Inning mit einem Vorsprung von 3 Punkten bei einem Endstand 18 : 21 in Ziel retten konnten.

Der komplette Spielbericht mit Bildern und Video ist unter dem Link Conti Tigers vs Chiefs verfügbar.